Teach First Geschäftsbericht 2015/16«

2017 / Auftraggeber: Teach First Deutschland

Teach First ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich für das Recht auf Bildung und faire Chancen für alle Kinder einsetzt. Teach First leistet dafür einen Beitrag, indem sie zusätzliche Lehrkräfte auf Zeit als Weggefährt*innen (Fellows) an die Seite von benachteiligten Kindern und Jugendlichen stellen. Diese arbeiten für einen begrenzten Zeitraum in Vollzeit an Schulen in schwierigen Umfeldern. Fellows konkurrieren nicht mit Lehrern, sondern gemeinsam mit Lehrern sollen sie mittels spezieller Lern- und Förderangebote Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, ihre schulischen Leistungen und ihre zukünftigen Ausbildungschancen zu verbessern sowie ihr Potenzial bestmöglich zu entfalten.

Unter dem Motto »Auf dem Weg zu mehr Bildungsgerechtigkeit« wirft der Jahresbericht einen Blick zurück auf die Jahre 2015 und 2016. Die Herausforderung bestand darin einen Bericht innerhalb von drei Monaten, einem geringen Produktions-Budget und mit möglichst wenig redaktionellem Aufwand zu entwickeln. So entstand das ungewöhnliche kompakte Format einer DINA3-Zeitung. Eingeleitet von wesentlichen Fakten über die soziale Lage in Deutschland, gibt der Bericht auf 12 Zeitungs-Seiten einen Überblick zur Wirkungsbilanz in magazinig zugänglicher Aufmachung. O-Töne von Lehrern, Schülern und Alumni geben einen authentischen Beitrag zur Berichterstattung, die dramaturgisch von plakativen Infografiken, Zitaten, Grafiken, Bildcollagen, Texten und Tabellen lebendig gehalten wird.


Text und Redaktion: Teach First Deutschland | Konzept und Gestaltung: Carolin Oelsner
Online lesen bei >> Issuu